Notfallübungen

Be prepared if something happens!

Realistische Szenarios

Unsere Experten planen ein aktuelles Szenario vor und simulieren dieses zusammen mit Ihren Mitarbeitern.

Performance Monitoring

Während der Übung messen wir die Reaktionszeiten, sowie die benötigten Zeiten für wichtige Prozesse

Intensitäts- und Schwierigkeitsgrad wählbar

Das Szenarion kann auf verschiedenen Schiwerigkeitsgraden durchgespielt werden.

Verbesserung der Prozesse und Pläne

Die Lessons Learned tragen zur Verbesserung der Prozesse und Kommunikationsketten bei

Ablauf der Notfallübung

  1. Planung der Notfallübung
    Wer wird einbezogen, wie wird die Übung durchgeführt, welche Szenarien kommen in Frage?
  2. Vorbereitung der Szenarien
    Wir bereiten das Szenario auf Ihr Unternehmen angepasst vor - Anrufe, Screenshots, Log-Files und vieles mehr wird erstellt.
  3. Durchführung der Notfallübung
    Mit den zuvor festgelegten Beteiligten wird das Planspiel durchgeführt.
  4. Monitoring während der Übung
    Die Protokollierung wird durch uns vorgenommen
  5. Nachbesprechung
    Nach der Übung werden die gesammelten Informationen durch uns aufbereitet und präsentiert
  6. Verbesserung
    Die Findings der Übung dienen nun dazu Prozesse zu verbessern, Mitarbeiter zu schulen oder Kommunikationswege zu verkürzen

Die Notfallübung

Eine Notfallübung ist ein Planspiel, eine Vorbereitung auf den Ernstfall. Anders als bei einem Penetrationtest oder Red-Team-Assessment werden dabei keine tatsächlichen Angriffe durchgeführt. Jedoch können Szenarien getestet werden, die außerhalb der Möglichkeiten eines derartigen Tests liegen. So kann zum Beispiel getestet werden, wie die Mitarbeiter auf einen Angriff auf eine CA oder das DNS System reagieren. Außerdem wird getestet, ob die vorhandenen Prozesse derartige Szenarien berücksichtigen und entsprechend darauf ausgelegt sind.

logo

SEC-Research

Social Links